Kostenloser Versand in DE ab 120€
Kostenloser Versand in DE ab 120€
DE Versandkostenfrei ab 120€

Kakadoo All-in-3 Stoffwindeln mit Abhaltefunktion

Waschen statt Wegwerfen

Warum mit Stoff wickeln?

Gut für die Umwelt

Wusstest du, dass ein Baby durchschnittlich 6.000 Windeln benötigt, bevor es trocken wird? Das entspricht in etwa einer Tonne Müll, der nicht recycelt werden kann. Wissenschaftler schätzen, dass es rund 500 Jahre dauert, bis sich eine Einwegwindel auf natürlichem Weg zersetzt. Eine unglaublich lange Zeit, wenn man bedenkt, dass sie maximal  ein paar Stunden zum Einsatz kommt. [1]

Alle Bestandteile der Kakadoo Stoffwindel hingegen können gewaschen und im Anschluss wiederverwendet werden. Mit jedem Wickelvorgang bei dem du eine Stoffwindel anstelle einer Einwegwindel verwendest, leistest du einen kleinen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt.

Gut für deinen Geldbeutel

Die Erstinvestition in eine Stoffwindelausstattung scheint zwar auf den ersten Blick hoch, allerdings musst du nur einmal Stoffwindeln kaufen und kannst diese für die gesamte Wickelzeit verwenden und sogar noch für weitere Kinder nutzen. Solltest du keinen Bedarf mehr haben, kannst du deine Windeln im Second Hand Markt wieder an andere Mamas und Papas verkaufen und erhälst dadurch einen Teil deiner Investition zurück

Auch das Waschen und Trocknen der Windeln kostet weniger Energie als du vielleicht zunächst vermutest. Denn du selbst kannst die Energiebilanz beeinflussen. Trocknest du deine Windeln beispielsweise an der frischen Luft, ist das energiesparender und somit kostensparender als im Wäschetrockner.

Gut für dein Kind

Wegwerfwindeln enthalten viele chemische Substanzen um eine gewisse Saugkraft und ein trockenes Gefühl am Babypopo zu ermöglichen. Plastik und Superabsorber sind wesentliche Bestandteile der Wegwerfwindel. [2]

Bei Stoffwindeln entscheidest du, welche Materialien mit der Haut deines Kindes in Kontakt kommen. Du hast die Wahl zwischen vielen verschiedenen natürlichen Materialien wie zum Beispiel Hanf, Bambus und Baumwolle. Bambus wird sogar eine antibakterielle Eigenschaft zugeschrieben. [3]

Wie funktioniert das All-in-3 System?

Das Kakadoo Ai3 Stoffwindelsystem besteht aus drei Teilen: Außenwindel, Innenwindel und Saugeinlagen. Diese Aufteilung ermöglicht es dir nur das zu waschen, was auch wirklich dreckig ist. Dadurch kannst du deine Windelwäsche im Vergleich zu anderen Stoffwindelsystemen um ein Vielfaches reduzieren.

Außenwindel

Die Außenwindel sorgt sowohl für die Struktur, als auch für die Stabilität der Stoffwindel.  Der aufklappbare Latz ermöglicht es dir dein Kind abzuhalten und erleichtert das Töpfchentraining. Außerdem freut sich dein Kind, wenn es selbst  bestimmen darf, welche Windel als nächstes an den Popo kommt.

Kakadoo All in 3 Stoffwindel Blumenmeer mit geöffnetem Latz und geschlossenem Bauchgurt

Innenwindel

Die Innenwindel aus wasserdichtem und atmungsaktivem PUL (recyceltes PES) sorgt dafür, dass alle Ausscheidungen aufgefangen werden. Über zwei kleine Schieberegler kann die Onesize Innenwindel ganz einfach eingestellt und an die Größe deines Kindes angepasst werden.

Kakadoo All in 3 Innenwindel aus recyceltem PUL von vorne oben

Einlagen

Die Einlagen bestehen aus unterschiedlichen natürlichen Materialien wie z.B. Baumwolle (kbA), Bambus oder Hanf. Je nach Kombination der Materialien ergibt sich eine unterschiedliche Saugkraft. Mit der richtigen Mischung an Einlagen kannst du dein Kind auch problemlos nachts wickeln.

Kakadoo All in 3 Einlagen aus Bambus, Hanf und Baumwolle

Was macht die Kakadoo All-in-3 Stoffwindel so besonders?

Sie ist zum Vollwickeln und Abhalten geeignet

Kakadoo Stoffwindeln sind nicht nur zum Vollwickeln geeignet. Die integrierte Abhaltefunktion ermöglicht es dir, dein Kind schnell und unkompliziert abzuhalten und erleichtert dir auch das Töpfchentraining. Dazu löst du den Latz einfach vom Bauchgurt und klappst diesen nach hinten weg. Die Windel kann dadurch die ganze Zeit über an deinem Kind bleiben, wodurch sie fast genauso schnell wieder geschlossen ist, wie sie geöffnet wurde. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Nerven.
Kind sitzt auf dem Töpfchen - Stoffwindel ist nach hinten geklappt

Sie wächst mit

Das einzigartige Design des Bauchgurtes ermöglicht das Mitwachsen der Außenwindel nicht nur in der Breite, sondern auch in der Höhe. Dank der zweiten Snap-Reihe wächst die Windel mit der Leibhöhe deines Kindes mit  - und  das, ohne dabei den Stoff knicken oder falten zu müssen.  Dadurch passt sie deinem Kind deutlich länger und du sparst bares Geld.

Bauchgurt der Kakadoo Stoffwindel Pusteblume  mit 2 farbigen Snapreihen

Sie ist einfach in der Handhabung

Durch die geschickte Verwendung von farbigen Snaps am Bauchgurt ist es selbst für ungeübte Papas, Omas und Opas einfach die Stoffwindel zu schließen, so als wäre es eine Wegwerfwindel.

Besonders bei unruhigen Wickelkindern ist der Bauchgurt sehr hilfreich. Du musst nur eine Seite schließen und die Windel sitzt bereits fest am Kind.

Mit ein bisschen Übung kannst du sie deinem Kind auch problemlos im Stehen anziehen!

Kind bekommt die Kakadoo Stoffwindel Workzone im Stehen angezogen